Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

Nin Ortiz Planetes de Nin Blanco 2017 Weißwein ...
Top-Produkt
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das jüngste Kind der Familie Nin Ortiz ist ein Weißwein, der aus einer höchst seltenen und lokalen Rebsorte gekeltert wird: Cariñena Blanca. Eine sehr alte Varietät, die in einem alten Weinberg gefunden wurde und auf ca. 1 Hektar der Cabernet Reben aufgepfropft, bilden die Grundlage dieser Rarität. Mit den eigenen Hefen fermentiert und über 8 Monate in Eichenholzbarriques gereift. So präsentiert er sich wunderbar rund und präzise mit gutem Volumen und einer deutlichen Mineralität. Luis Gutierrez von Robert Parker’s WineAdvocat vergibt ihm 92 Punkte und merkt dabei an, dass man noch nicht wisse, wie sich der Wein entwickeln wird. Ein spannendes Experiment!

Anbieter: Vinos
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Herencia Altes Rosat 2018 Roséwein Trocken
Unser Tipp
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Núria Altés liebte bereits als Kind die spätsommerlichen Düfte, die zur Zeit der Weinlese ihr heimatliches Dorf Batea füllten und so realisierte sie mit wachsender Leidenschaft den lang schlummernden Traum, eigene Weine herzustellen, womit sie aber auch die Tradition ihrer Familie fortsetzte. Batea liegt in einer noch nicht sehr bekannten Region 'Terra Alta' im Südwesten Kataloniens. Die Rebgärten liegen etwa 580 Meter über dem Meeresspiegel und sind klimatisch sowohl von den kontinentalen Einflüssen, als auch durch die frischen Brisen des Mittelmeeres geprägt. Mit diesem Wein präsentiert sie einen feinen Rosé aus 100% Garnacha Negra. Mit einem hellen und eleganten Lachsrosé präsentiert er sich im Glas. Mit schönen fruchtigen Noten roter Früchte und Beeeren, untermalt von einer feinen mineralischen Note. Am Gaumen mit ausgewogen und komplex. Schöner, anmutiger Rosado mit feiner Eleganz.

Anbieter: Vinos
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Herencia Altes Garnatxa Negra 2017 Rotwein Trocken
Unser Tipp
8,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Núria Altés liebte bereits als Kind die spätsommerlichen Düfte, die zur Zeit der Weinlese ihr heimatliches Dorf Batea füllten und so realisierte sie mit wachsender Leidenschaft den lang schlummernden Traum, eigene Weine herzustellen, womit sie aber auch die Tradition ihrer Familie fortsetzte. Batea liegt in einer noch nicht sehr bekannten Region 'Terra Alta' im Südwesten Kataloniens. Die Rebgärten liegen etwa 580 Meter über dem Meeresspiegel und sind klimatisch sowohl von den kontinentalen Einflüssen, als auch durch die frischen Brisen des Mittelmeeres geprägt. Mit strahlendem Karminrot präsentiert er im Glas gleichermaßen ausdrucksvolle Noten roter Früchte untermalt von einer eleganten, mineralischen Komponente, die von dem kalkhaltigen Boden herrührt. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig mit überraschender Tiefe und Komplexität, die den, zum Teil sehr alten Garnacha-Reben geschuldet ist. Und mit dieser herrlichen Kombination aus Frucht und Fülle zeigt er sich als phantastischer Begleiter zu gegrilltem Lamm.

Anbieter: Vinos
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot